Und sonst so in Wien. Bier, Puff und Pferdeköpfe. 03.05.2014.

Beim Schlendern durch die Straßen sieht man manch absonderliches, wenn man kein Wiener ist. Zur Verrichtung fährt man mit dem Rad, für Geld lässt man dich demütigen (auch wenn man in dieser Konstellation doch wenigstens unerkannt bleiben kann) und studiert wird schon immer das Leben, und nicht an der Universität.

Da kann einem doch glatt mal der Schuh kleben bleiben.

IMG_0516
IMG_0481
IMG_0512
IMG_0523

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: