Stahl. In der Straße, auf der Straße. Estefania, Lisboa, 01.03.2014.

Estefania (mit „Dach“ auf dem ersten a), gelegen zwischen der Baixa und dem Rest der Stadt, die die Hügel erobert hat, ist durchzogen von Straßenbahn-Schienen, die im Nichts enden. Es ist eine der großen Traurigkeiten Lissabons, dass diese Infrastruktur vergessen und zerstört wurde.  Saudade, das ist so dumm.

Aber die Stahlindustrie hat ja Porsche und Mercedes. Seltsam, hier gibt es wenige ganze, gepflegte Gebäude und Straßen, aber eine ziemlich hohe Dichte an Autohändlern der gehobenen Klasse.

Rua General Garcia Rosado, Lisboa.
Rua General Garcia Rosado, Lisboa.
Estefania, Lisboa. Schienen ins Nichts.
Estefania, Lisboa. Schienen ins Nichts.
Rua Dona Estafania, Lisboa.
Rua Dona Estafania, Lisboa.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.