Turckheim, Elsass. 22.05.2013.

Mainz – Karlsruhe – Appenweier – Straßbourg – Colmar – Turkheim. So nähern wir uns dem elsässischen Wein mit Begeisterung, die nicht enttäuscht wurde. Auch wenn um 22 Uhr die Bürgersteige hochgeklappt und die Weinstuben geschlossen werden. Das Wochenende kann kommen. Doch morgen zunächst das Wandern, so das Wetter mitspielt und die Winzer nicht so eng gedrängt am Wege sind, wie in Ebersheim.

Das Essen im erstbesten Haus am Platze ok, aber steigerungsfähig. Der Wein in der Winstub nebenan hat es aber völlig rausgerissen. Würde auch dort nicht um 22 Uhr geschlossen, so würden wir noch dort sitzen. Für morgen wird dann vorgesorgt, der Weg soll uns an ausreichend Winzerhöfen vorbeiführen, um den abendlichen Genuss mit Baguette, Munster-Käse und pinot blanc zu einem solchen zu machen.

Tour de France. Turckheim, Elsass.
Tour de France. Turckheim, Elsass.
Turckheim, Elsass. Dorfplatz.
Turckheim, Elsass. Dorfplatz.
Touristenschuppen "Stammtisch". Turckheim, Elsass.
Touristenschuppen „Stammtisch“. Turckheim, Elsass.
Plüschiges Hotel Berceau du Vignernon Turckheim, Elsass.
Plüschiges Hotel Berceau du Vignernon Turckheim, Elsass.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.